Mittwoch, 13.12.2017
 

Benefizwandertag der Gesunden Gemeinde Gampern war ein voller Erfolg

Rund 150 Personen sportelten in Gampern für einen guten Zweck. Beim Benefizsporttag der Gesunden Gemeinde Gampern wurde unter dem Motto „Gemeinsam Wandern für den Andern“ gewandert, gelaufen und gewalked und das gesamte Startgeld gespendet. Mit dabei waren Familien des Vereins 46+1, Down Syndrom.

Drei markierte Rundwege zwischen 4,5 und 10km standen zur Auswahl. „Uns war wichtig, dass für jeden etwas dabei war, denn Bewegung tut immer gut, egal in welchem Ausmaß“, so die Mitglieder der Gesunde Gemeinde Gampern. Niemand sollte sich beim Benefizsporttag verausgaben müssen, es ging um den Spaß an der gemeinsamen Bewegung. Die Teilnehmer taten dabei nicht nur sich selbst etwas Gutes sondern unterstützen mit ihrem Startgeld auch den Vöcklabrucker Verein 46+1, Down Syndrom, der sich seit fünf Jahren für die Belange von Kindern mit Down Syndrom einsetzt.

Die Mitgliedsfamilien von 46+1, Down Syndrom freuten sich über die Summe von €750,- die für die Arbeit des Vereins erwandert wurde. Sie nahmen aber auch aktiv an der Benefizwanderung teil. „Jonas (8) ist sogar die ganze Strecke gegangen“, freute sich Mutter Sylvia Kroiss aus Alt Lenzing nach der Wanderung.
Kinder mit Down Syndrom entwickeln sich nämlich langsamer und haben oft neben einer leichten geistigen auch motorische Einschränkungen. Je nach Ausprägung der zufällig auftretenden Chromosomenanomalie, auch Trisomie 21 genannt, kann aber mit gezielter Förderung und Unterstützung viel erreicht werden. Jonas fährt seit dem Sommer Fahrrad und wird im Herbst einen Schwimmkurs besuchen. „Es kommt einfach alles ein bisschen später. Wir freuen uns umso mehr über alles, was Jonas erlernt und trauen ihm sehr viel zu“, sagt Sylvia Kroiss. Ganz junge Vereinsmitglieder waren im Kinderwagen unterwegs. Hauptsache mit dabei und mitten drin, das ist eines der Hauptanliegen des Vereins. Die Mitglieder beantworteten während der Wanderung gerne Fragen zum Thema, denn „je mehr die Menschen über das Down Syndrom wissen, desto leichter fällt es ihnen, unsere Kinder als das zu sehen, was sie sind – wunderbare Menschen, die einfach nur ein Chromosom mehr haben als andere“, sagt Obfrau Birgit Brunsteiner.

Der Benefizsporttag der Gesunden Gemeinde Gampern hat gezeigt, wie einfach Inklusion funktionieren kann. „Wir haben uns sehr über die Einladung zum gemeinsamen Wandern gefreut, den Kindern hat es großen Spaß gemacht“, bedankte sich Sylvia Kroiss beim gemütlichen Ausklang im Gasthaus Gugg bei der Gesunden Gemeinde Gampern.
Diese News an Freunde schicken:
Gemeinde Gampern

 


Weitere Artikel

Unglückliche Niederlage gegen Wacker Innsbruck -  - Dimitri Oberlin (Liefering). Photo: GEPA pictures/ Felix Roittner

Unglückliche Niederlage gegen Wacker Innsbruck

21.10.2015

FC Liefering vs. FC Wacker Innsbruck 0:1 (0:0). Torschütze: Freitag (90./FE)

weiter lesen ...
 
40 Jahre SEP – Salzkammergut Einkaufspark
 -  - Copyright: SEP Salzkammergut Einkaufspark Foto von links nach rechts: Anita Gattinger, Alexander Moser, Franz Moser sen., Robert Oberfrank WKO Bezirksstellenleiter, Gerlinde Moser, Franz Moser, WKO Vizepräsidentin Mag. Angelika Sery-Froschauer

40 Jahre SEP – Salzkammergut Einkaufspark

21.10.2015

Auszeichnung für Gründer Franz Moser sen.

weiter lesen ...
 

Bedarfsgerechte Qualifizierung im Salzkammergut

21.10.2015

Das Bildungszentrum Salzkammergut arbeitet in vielen Bereichen mit Arbeitsuchenden und es zeigt sich oft, dass Qualifikationen der potentiellen ArbeitnehmerInnen und Vorstellungen der Unternehmen nicht zusammenpassen und so eine Arbeitsaufnahme verhindern.

weiter lesen ...

Am LOSER gehts los!

21.10.2015

Die Wintersaison im Familien-Skigebiet in Altaussee ist eröffnet.

weiter lesen ...
 


Gogl bei Tinkoff-Saxo - Rekord: 13 ÖRV-Legionäre!

21.10.2015

Die Saison 2015, für den Österreichischen Radsport-Verband in den unterschiedlichsten Kategorien eine der erfolgreichsten der Geschichte, könnte im nächsten Jahr noch getoppt werden

weiter lesen ...

Im Starkregen durch den australischen Dschungel bei der Crocodile Trophy 2015

21.10.2015

Die vierte Etappe der Crocodile Trophy 2015 führte die beiden Steirer Matthias Grick und Manuel Pliem vom Team KTM RAD.SPORT.SZENE Ausseerland rund um die 6.000 Einwohner-Stadt Atherton in Queensland, Australien.

weiter lesen ...
 
ÖVP Gmunden zum Thema Parken -  - ÖVP Gmunden zum Thema Parken

ÖVP Gmunden zum Thema Parken

21.10.2015

45 zusätzliche Parkplätze auf dem Rathaus-, Schubert- und Museumsplatz sowie 1 Stunde-Gratisparken in der Tiefgarage sollen Wirtschaft in der Innenstadt stärken

weiter lesen ...
 
Wirtschaftsmedaille der WKO für Gustav Schauer -  - Foto: event-fotograf.at, Jürgen Grill - Foto von links nach rechts: Martin Ettinger WKO Bezirksstellenobmann, Angelika Schauer, Gustav Schauer, Ilse Schauer, Robert Oberfrank WKO Bezirksstellenleiter Gmunden

Wirtschaftsmedaille der WKO für Gustav Schauer

21.10.2015

Gustav Schauer wurde für sein Engagement für die Bad Ischler Wirtschaft von der WKO mit der Wirtschaftsmedaille ausgezeichnet

weiter lesen ...
 

„Übergeben oder Vererben“ - Rechtsfragen rund um das Testament mit Rechtsanwalt Dr. Karl-Heinz Lahnsteiner

20.10.2015

Mittwoch, 4. November 2015

14.30 Uhr, Pfarrsaal Ebensee

 

WIFI Bad Ischl - WIFI-Kurse

20.10.2015

weiter lesen ...

Rotes Kreuz und Notfallseelsorge

20.10.2015

Verstärkte Zusammenarbeit im Bereich der Krisenintervention

weiter lesen ...
 
Frontalunfall durch Alkolenker -  -

Frontalunfall durch Alkolenker

20.10.2015

Zwei alkoholisierte Autofahrer stießen am 17. Oktober 2015 gegen 00:50 Uhr bei einer Baustelle in Regau frontal zusammen

weiter lesen ...
 
Sonderzug zum Überflug - Skiflug-Weltmeisterschaft 2016 am Kulm - Von 14. bis 17. Jänner 2016 - Foto Kurt Schmidsberger

Sonderzug zum Überflug

Skiflug-Weltmeisterschaft 2016 am Kulm - Von 14. bis 17. Jänner 2016

20.10.2015

Staunen statt stauen. Wer stressfrei bei der Skiflug-Weltmeisterschaft 2016 am Kulm dabei sein will, der fährt mit dem Sonderzug der ÖBB direkt zur Schanze. So bringen wir den Kulm-Kult auf Schiene.

weiter lesen ...
 
ROYAL GUITAR CLUB -  -

ROYAL GUITAR CLUB

20.10.2015

Samstag, 07.November 2015,
20.00 Uhr,Bad Mitterndorf: Woferlstall

weiter lesen ...
 

Eine musikalische Reise von OÖ nach Ghana!

20.10.2015

30.10.2015 - 19.30 Uhr -- Pfarrkirche Pöndorf -- AfrekMED und Chorgemeinschaft Pöndorf

weiter lesen ...

... und deswegen benötigt das OÖ. Rote Kreuz freiwillige und berufliche MitarbeiterInnen!

20.10.2015

Medizinische Versorgung, Bereitstellung und Ausgabe von Speisen und Getränken, Wiederherstellung der Infrastruktur, Kinderbetreuung – tausende HelferInnen brachten sich in den vergangenen Wochen ein und spendeten neben Geld und Kleidung ihre Zeit für flüchtende Menschen.

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Hallenbad Ebensee
Foto: gamp-grafikhouse

Das Hallenbad ist ab sofort
wieder geöffnet!

Finden Sie ihren persönlichen Aus­gleich im familienfreundlichen Hallen­bad mit Kinderbecken, Sauna, Sole- und Duftkammer, Solarium, Specials!

Öffnungszeiten Hallenbad
Täglich geöffnet
Montag bis Freitag: 15.00 bis 20.30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag:
14.00 bis 20.00 Uhr


Öffnungszeiten Sauna
Täglich geöffnet (Montag - Damen; Dienstag bis Sonntag - Gemischt)
Montag bis Freitag: 16.00 bis 20.30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag:
15.00 bis 20.00 Uhr

Auskunft: Tel. Nr. 06133/7051-55
E-Mail: hallenbad@ebensee.ooe.gv.at
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text