Mittwoch, 22.11.2017
 

Umweltschutz Programm – Wander Bus.

Der Loser bietet seinen Besuchern und Gästen im Herbst erstmals einen Wander Bus als attraktives Freizeit- und Urlaubsangebot an und leistet damit zugleich einen wertvollen Beitrag zum aktiven Umweltschutz.

Mit der Loser Panoramastraße (9 km), selbst eines der beeindruckendsten Freizeitangebote im Ausseerland, bis hinauf zur Loser Alm (1.600 m) erschließt sich der Wander Berg Loser dem Ausflugs- und Wandergast. Vom Loser Plateau aus führen zahlreiche Wanderrouten und Bergtouren in verschiedenen Schwierigkeits-graden zu einigen der bedeutendsten Gipfeln und schönsten Aussichtplätzen im Salzkammergut.

In Kooperation mit den HCW Verkehrsbetrieben, Altaussee, starten die Loser Bergbahnen ab September 2014 das Umweltschutz Programm Loser Wander Bus. Vorerst jeweils am Mittwoch und Sonntag, bei entsprechendem Zuspruch ist eine tägliche Linie vorgesehen, bringt der Loser Wander Bus, Natur- und Wanderliebhaber umweltfreundlich aus den Ferienzentren Bad Aussee und Altaussee hinein in die Bergwelt und hinauf auf den Loser. Für Kinder gilt freie Fahrt auf den Berg, Erwachsene leisten einen Unkostenbeitrag in der Höhe von € 10,00 (inkl. Maut). Als zusätzliche Attraktionen bietet die Loser Alm an allen Wanderbus Tagen ein Almhütten Unterhaltungsprogramm mit Live Musik bei freiem Eintritt an.

Wir wollen, dass auch künftige Generationen die natürliche Schönheit des Loser erleben dürfen, so Peter Donabauer, Geschäftsführer der Loser Bergbahnen, daher ist uns der Natur- und Umweltschutz für und auf unserem Erlebnis Berg auch ein ganz besonderes Anliegen.
Diese News an Freunde schicken:

 


Weitere Artikel

OÖ Hilfswerk Jahresinitiative „Kinder fördern. Eltern helfen.“
 -  - Umgang mit Kritik Photoprotokoll

OÖ Hilfswerk Jahresinitiative „Kinder fördern. Eltern helfen.“

03.09.2014

Hilfswerk Bus macht Stopp in Gmunden am Wochenmarkt am 16.09. von 8-12 Uhr

weiter lesen ...
 
Bezirk Gmunden - Arbeitsmarktzahlen August 2014 -  - Foto AMS Gmunden

Bezirk Gmunden - Arbeitsmarktzahlen August 2014

03.09.2014

Im August waren im Bezirk Gmunden 1.982 Personen arbeitslos. (1.037 Männer, 945 Frauen).

weiter lesen ...
 

NEUES AUS VÖCKLABRUCK

03.09.2014

Gute Nachrichten für fleißige Mülltrenner: Auf vielfachen Kundenwunsch hat das Altstoffsammelzentrum in der Keplerstraße ab 15. September auch montags geöffnet, und zwar zwischen 13 und 18 Uhr.

weiter lesen ...

Traunseeschifffahrt

03.09.2014

WIR BIETEN HEUTE FOLGENDE FAHRTEN AN: 3.September 2014

weiter lesen ...
 


Verkehrsunfall B1 Frankenmarkt

02.09.2014

Am 02.09.2014 um 20:34 wurde die Feuerwehr Frankenmarkt zu einem Verkehrsunfall mit Aufräumarbeiten auf der B1 Höhe BILLA Kreuzung alarmiert..

weiter lesen ...

Red Bull Final 5 – DIE LETZTEN FÜNF LÖCHER IM FOCUS:

02.09.2014

JE NIEDRIGER, UMSO BESSER

weiter lesen ...
 
Pkw-Brand auf Autobahnrastplatz -  - Symbolfoto Kurt Schmidsberger

Pkw-Brand auf Autobahnrastplatz

02.09.2014

Auf dem Parkplatz Voralpenkreuz ist am 2. September 2014 bei einer Explosion eines Pkw ein 18-Jähriger schwer verletzt worden.

weiter lesen ...
 
Pünktlich zum Schulstart: Das Projekt „Lesespaßtraining“ hilft wieder! -  - Buchstabensuppe hilft beim Lesenlernern

Pünktlich zum Schulstart: Das Projekt „Lesespaßtraining“ hilft wieder!

02.09.2014

Pünktlich zum Schulstart beginnt auch wieder das Lesespaßtraining in Vöcklabruck.

weiter lesen ...
 
Skirollerrennen: Erfolge für NTS-Langläufer in Bad Leonfelden
 -  - Foto: Noelia Glasser

Skirollerrennen: Erfolge für NTS-Langläufer in Bad Leonfelden

02.09.2014

Obwohl trotz der ernüchternden Wetterlage des heurigen Sommers von Schnee noch weit und breit keine Spur zu sehen ist, werden bei den jungen Nachwuchslangläufern des Nordicski Team Salzkammergut (NTS) bereits die ersten Rennen auf Skirollern und Inlineskates gelaufen.

weiter lesen ...
 

STADTGEMEINDE VÖCKLABRUCK

02.09.2014

Wegen Schlägerungsarbeiten zwischen der Poschenhofzufahrt und dem Höckner Keller muss die B143 in diesem Straßenabschnitt von 22.09.2014 ab 8.00 Uhr bis 27.09.2014 um 17.00 Uhr gesperrt werden.

weiter lesen ...

Shark24-Europameisterschaft in der Schweiz

02.09.2014

Bravo: Bronzemedaille für Helmut Czasny (YC Breitenbrunn)/Birgit Brantner (UYC Neusiedlersee)/ Johannes Tinsobin (SC Altmünster)

weiter lesen ...
 
GTM-Trophy 2014: Sporteln für den „guten Zweck“ -  -

GTM-Trophy 2014: Sporteln für den „guten Zweck“

02.09.2014

Die 17. Golf & Tennis Mannschafts Trophy gastierte vom 29. – 31. August 2014 im atemberaubenden Hotel Scalaria in St. Wolfgang am Wolfgangsee.

weiter lesen ...
 
Einmal Almsee und zurück -  - URC Grünau

Einmal Almsee und zurück

02.09.2014

10. Almsee Einzelzeitfahren

weiter lesen ...
 
LKW-Bergung in Laakirchen -  - Fotos: Feuerwehr Laakirchen

LKW-Bergung in Laakirchen

02.09.2014

Da ein Lastkraftwagen samt Anhänger in der Ortschaft Reichering bei einem Wendemanöver stecken blieb, war in den gestrigen Nachmittagstunden der Einsatz der Feuerwehr Laakirchen notwendig geworden.

weiter lesen ...
 

Truckertreffen Ebensee

02.09.2014

06. - 07.09.2014, Trauneck, ab 10 Uhr, Bergevorführung, Festzelt, Kinderprogramm, ab 21 Uhr Livemusik

weiter lesen ...

Sadio Mane wechselt zum FC Southampton

02.09.2014

Vom FC Red Bull Salzburg in die englische Premier League

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Hallenbad Ebensee
Foto: gamp-grafikhouse

Das Hallenbad ist ab sofort
wieder geöffnet!

Finden Sie ihren persönlichen Aus­gleich im familienfreundlichen Hallen­bad mit Kinderbecken, Sauna, Sole- und Duftkammer, Solarium, Specials!

Öffnungszeiten Hallenbad
Täglich geöffnet
Montag bis Freitag: 15.00 bis 20.30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag:
14.00 bis 20.00 Uhr


Öffnungszeiten Sauna
Täglich geöffnet (Montag - Damen; Dienstag bis Sonntag - Gemischt)
Montag bis Freitag: 16.00 bis 20.30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag:
15.00 bis 20.00 Uhr

Auskunft: Tel. Nr. 06133/7051-55
E-Mail: hallenbad@ebensee.ooe.gv.at
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text