Freitag, 21.09.2018
 

Shark24-Europameisterschaft in der Schweiz

Shark24-Europameisterschaft in der Schweiz -  -

Ende August fand am malerischen Thuner See die diesjährige Europameisterschaft der Shark 24-Klasse statt. Vor der Kulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau kämpften 19 Mannschaften aus 4 Nationen um den Titel. Mit Ausnahme von zwei Mannschaften – Michael Schaphar und Evergreen Ernst Flossi Felsecker, die zeitgleich an der Weltmeisterschaft in Kanada teilnahmen – war die gesamte europäische Spitze in die Schweiz gereist.

Für die neuzusammengestellte Mannschaft Helmut Czasny (YC Breitenbrunn)/Birgit Brantner (UYC Neusiedlersee)/ Johannes Tinsobin (SC Altmünster) begann die Serie nicht nach Wunsch. Die erste Wettfahrt wurde zur Halbzeit wegen Windmangels abgebrochen, als das österreichische Boot in Führung lag und mehr als 200 Meter Vorsprung auf die Zweitplatzierten hatte. In der dritten Wettfahrt gab es für den Olympiaschiedsrichter schließlich eine umstrittene Disqualifikation nach einer Startkollision. Mit einer makellosen Serie am Schlusstag und den Plätzen 3, 2, 3 und 2 konnte trotzdem ein Podestplatz gesichert werden, die Silbermedaille der Ungarn Bodont Szigethi lag nur 3 Punkte entfernt. Der Sieg ging überlegen an den ehemaligen DDR-Kadersegler Jürgen Ahlfeldt.

Christian Müller-Uri vom YC Breitenbrunn, der mit Wolfgang Kases und Fritz Strand an den Start ging, segelte eine konstante Serie ohne Ausrutscher und erzielte den sechsten Platz. Die dritte österreichische Mannschaft, das Team Harald Hynie/Peter Outschar/Andreas Rappolt vom YC Illmitz überzeugte zwischendurch mit exzellentem Speed und belegte schließlich den elften Platz.

Die Europameisterschaft in der Schweiz ging mit traditionellem Alphornblasen zu Ende und die internationale Klasse blickt schon erwartungsvoll nach Breitenbrunn, dem Austragungsort der Europameisterschaft 2015.

Stimmen:
Helmut Czasny:
„Wir freuen uns sehr über dieses gute Abschneiden bei unserer ersten Regatta, insbesondere dadurch, dass unser Schiff nicht gewichtsoptimiert ist (Teakdeck und Innenausstattung, Anm.). Im Laufe der Serie kamen wir immer besser in Schwung und so ist es umso ärgerlicher, dass wir durch die Disqualifikation den zweiten Platz verpasst haben.“

Endergebnis Europameisterschaft Shark 24
26.-31. August 2014
YC Spiez, Thuner See, Schweiz

1. Jürgen Ahlfeldt GER 1-1-9-5-1-1-4 13 Pkt
2. Bodont Szigethi HUN 3-6-2-1-4-8-3 19 Pkt
3. Helmut Czasny/Birgit Brantner/Johannes Tinsobin AUT 8-4-DSQ-3-2-3-2 22 Pkt
6. Christian Müller-Uri/Wolfgang Kases/Fritz Strand AUT 6-5-3-4-5-7-6 29 Pkt
11. Harald Hynie/Peter Outschar/Andreas Rappolt AUT 11-10-10-8-9-9-11 57 Pkt
Diese News an Freunde schicken:
Österreichischer Segel-Verband

 


Weitere Artikel

GTM-Trophy 2014: Sporteln für den „guten Zweck“ -  -

GTM-Trophy 2014: Sporteln für den „guten Zweck“

02.09.2014

Die 17. Golf & Tennis Mannschafts Trophy gastierte vom 29. – 31. August 2014 im atemberaubenden Hotel Scalaria in St. Wolfgang am Wolfgangsee.

weiter lesen ...
 
Einmal Almsee und zurück -  - URC Grünau

Einmal Almsee und zurück

02.09.2014

10. Almsee Einzelzeitfahren

weiter lesen ...
 

LKW-Bergung in Laakirchen

02.09.2014

Da ein Lastkraftwagen samt Anhänger in der Ortschaft Reichering bei einem Wendemanöver stecken blieb, war in den gestrigen Nachmittagstunden der Einsatz der Feuerwehr Laakirchen notwendig geworden.

weiter lesen ...

Truckertreffen Ebensee

02.09.2014

06. - 07.09.2014, Trauneck, ab 10 Uhr, Bergevorführung, Festzelt, Kinderprogramm, ab 21 Uhr Livemusik

weiter lesen ...
 


Sadio Mane wechselt zum FC Southampton

02.09.2014

Vom FC Red Bull Salzburg in die englische Premier League

weiter lesen ...

TRAUNSEESCHIFFAHRT - SCHIFFFAHRTEN DIENSTAG

02.09.2014

TAGESAKTUELLE SCHIFFFAHRTEN
Dienstag, 2. 9. 2014

weiter lesen ...
 
Verkehrsunfall in Bad Ischl -  - FOTOS: Feuerwache Reiterndorf

Verkehrsunfall in Bad Ischl

01.09.2014

Zu einem Verkehrsunfall auf der B145 wurden am Samstag, um 06:15 Uhr die Feuerwache Reiterndorf von der OÖ Landeswarnzentrale alarmiert.

weiter lesen ...
 
Panoramaflugtage 2014 -  - Modellfugclub Ikarus Ohlsdorf Panoramaflugtage 2014 Fotos Hans Feitzinger

Panoramaflugtage 2014

01.09.2014

Die Panoramaflugtage des Modellfugclubs Ikarus Ohlsdorf haben schon Tradition. Heuer fanden die 13. Ohlsdorfer Panoramaflugtage am 30..August und 31.August statt.

weiter lesen ...
 
Freiwillige Feuerwehr Vorchdorf - Drei Einsätze auf der A1 innerhalb von vier Tagen -  - Freiwillige Feuerwehr Vorchdorf

Freiwillige Feuerwehr Vorchdorf - Drei Einsätze auf der A1 innerhalb von vier Tagen

01.09.2014

Drei Einsätze auf der A1 innerhalb von vier Tagen: Zu Aufräumarbeiten auf die A1 Richtung Salzburg bei Laakirchen Ost wurde die Freiwillige Feuerwehr Vorchdorf am Donnerstag, 28.08.2014 alarmiert.

weiter lesen ...
 

FESTTAGE DES REITSPORTS AM ATTERSEE

01.09.2014

And the Medal goes to Josef Schwarz Junior and Pokerface - Die beiden holen sich mit einer rasanten Stechrunde den Sieg im MEVISTO Salzkammergut Grand Prix S**

weiter lesen ...

1.Kl.Süd - ATSV Rüstorf - SV Ebensee 0 : 3 (0 : 1)

01.09.2014

Toller Einsatz aller Spieler, toller Kampfgeist unterstützt von einer klaren spielerischen Linie, das ergibt einen sicheren 3 : 0 Auswärtssieg für den Aufsteiger SV Ebensee.

weiter lesen ...
 
Holzknechthütte in St. Georgen im Attergau beschädigt -  -

Holzknechthütte in St. Georgen im Attergau beschädigt

01.09.2014

Bislang unbekannte Täter beschädigten vermutlich durch Fußtritte die aufwendig herzustellende Holzrindenverkleidung der sogenannten Holzknechthütte in St. Georgen im Attergau so schwer, dass ein Schaden in Höhe von rund 1.000 Euro entstanden ist

weiter lesen ...
 
Freiheitliche Arbeitnehmer: „Kabarett am See“ in Attersee voller Erfolg -  - v.l.n.r: Bernhard Rösch, Manfred Pühringer, Rudi Kroiß -Foto: Wolfgang Kunasz-Herzig

Freiheitliche Arbeitnehmer: „Kabarett am See“ in Attersee voller Erfolg

01.09.2014

Kabarettisten „Blitzgneisser“ sorgen mit Programm „Na ned na na“ für viele Lacher und gute Stimmung

weiter lesen ...
 
Ebenseer Ferienpass 2014 – ein voller Erfolg
 -  -

Ebenseer Ferienpass 2014 – ein voller Erfolg

01.09.2014

Gemeinsam mit den Ferien geht auch der Ebenseer Ferienpass zu Ende. Dieser war aufgrund des vielfältigen Angebots wiederum ein großer Erfolg.

weiter lesen ...
 

FIS Sommer Grand Prix Tour 2014 gastiert in Hinzenbach

01.09.2014

Die Sommer Grand Prix Tour ist in den letzten Jahren bei Skisprungfreunden längst zu einem Fixpunkt im Terminkalender avanciert. Training und Qualifikation am 27. September 2014-Wettkampftag – Sonntag 28. September 2014

weiter lesen ...

Genusslandlauf und Genussmarkt in Vorchdorf -Laufevent für die ganze Familie

01.09.2014

Samstag, 13. September 2014 14 Uhr Schloss Eggenberg

weiter lesen ...
 
 
Werbung
Autohaus Lahnsteiner
www.salzkontor.at
Hallenbad Ebensee
Foto: gamp-grafikhouse

Das Hallenbad ist ab sofort
wieder geöffnet!

Finden Sie ihren persönlichen Aus­gleich im familienfreundlichen Hallen­bad mit Kinderbecken, Sauna, Sole- und Duftkammer, Solarium, Specials!

Öffnungszeiten Hallenbad
Täglich geöffnet
Montag bis Freitag: 15.00 bis 20.30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag:
14.00 bis 20.00 Uhr


Öffnungszeiten Sauna
Täglich geöffnet (Montag - Damen; Dienstag bis Sonntag - Gemischt)
Montag bis Freitag: 16.00 bis 20.30 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag:
15.00 bis 20.00 Uhr

Auskunft: Tel. Nr. 06133/7051-55
E-Mail: hallenbad@ebensee.ooe.gv.at
www.salzkontor.at
Ebensee, Sägewerk, Carports, Dachstühle, Balkone, Zäune
Text